Direkt aus Gorleben

Hallo,

Ich stehe jetzt direkt im Infopunkt in Gorleben, wo wir nach unseren Aktionen gutes Essen und freundliche Aufnahme finden. Danke dafür, Ihr WendländerInnen !!!

Einige von uns Jenaern waren gestern und heute bei der Blockade direkt vor dem Zwischenlager dabei. Seit einiger Zeit ist diese Blockade geräumt – leider so, dass ich wegen einem harten Polizeigriff hier nur mühsam tippen kann… aber immerhin.

Die Stimmung ist gut, der Castor steht in Dannenberg rum, die Fahrer der Sattelschlepper sind essen und haben gesagt „Feierabend“… Die Nacht wird wieder von vielen genutzt, Waldspaziergänge… zu machen.

Also, uns geht es soweit gut, lasst euch gegruesst sein aus dem kämpferischen Wendland (wer keine Hoffnung mehr auf die Widerständigkeit der Menschen hat, wenn ihnen das System zu nahe ans Leben rückt, sollte mal mit hierher kommen!!!)

Beste Grüße

von Annette und Tanja

P.S. Einen Minibericht gibts dazu jetzt auch.

2 Gedanken zu „Direkt aus Gorleben

  1. Reiner

    Hallo Annette, Hallo Tanja,

    Herzlichen Glückwunsch zu Eurer Aktion. Ich drücke Euch weiterhin die Daumen und wünsche Erfolg. Bis morgen.

    Gruß
    Reiner

  2. Pingback: Grüße aus dem Wendland « Tanjas Rumpelburg

Kommentare sind geschlossen.