Schlagwort-Archive: Esoterik-Kritik

Engel, Geister, Spiritualismus: alles „global scaliert“?

Am 23. Oktober 2008 fand in der offenen Arbeit Erfurt ein Vortrag mit anschließender reger Diskussion unter dem Titel „alles global scaliert?“ statt.

Eine ganze Reihe interessierter Zuhörer lauschten den Ausführungen von Annette, welche zuerst kurz die wichtigsten Grundlagen und Konsequenzen der Theorie des „global scaling®“ von Dr. H. Müller vorstellte. Dessen Theorie besagt, dass allen Dingen im Universum eine besondere, auf Resonanzen und stehenden Wellen beruhende, logarithmische und skaleninvariante Verteilung zugrunde liegt.
Weiterlesen